oben_03

23. Mai 2018

Feuerwehrreport

21 Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Neuen Weg in Henstedt-Ulzburg mussten heute früh von der[mehr]

23. Mai 2018

Diebstahl

Gleich zwei hochwertige Mercedes-Geländewagen sind in der Nacht zum heutigen Mittwoch in[mehr]

23. Mai 2018

Prozess

Drei Männer im Alter von 28, 42 und 45 Jahren müssen sich am Freitag vor dem Schöffengericht[mehr]

17. Mai 2018

Wahlergebnis

Die Stadt Norderstedt hat jetzt das Ergebnis der Gemeindewahl vom 6. Mai bekannt gegeben. Bis zum 13. Juni kann nun Einspruch erhoben werden. Dies darf jeder wahlberechtigte Norderstedter machen. Wie bereits berichtet wird die CDU künftig mit 11 Personen im Parlament vertreten sein. Die SPD hat 10 Sitze, WiN und Grüne jeweils 5, die FDP wird über 3 Stadtvertreter verfügen, die AfD und die Linke jeweils über 2 und die Freien Wähler haben einen Sitz errungen. Die konstituierende Sitzung der Stadtvertretung ist dann am 18. Juni.