oben_03

17. August 2017

Trickdiebstahl

Ein 80 Jahre alter Mann ist gestern Mittag Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Der Senior war im[mehr]

17. August 2017

freie Ausbildungsplätze

Noch immer liegen der Arbeitsagentur für den Raum Norderstedt über 100 freie Ausbildungsplätze für[mehr]

17. August 2017

Ganztags-Offensive

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien macht sich für den Ausbau und die Verbesserung[mehr]

14. Juli 2017

Umweltmessstation

Die Grünen wollen jetzt amtliche Klarheit über die Luftqualität in Norderstedt.

Deshalb fordern sie im Umweltausschuss, dass die Stadt eine Umweltmessstation errichtet und betreibt.

Damit sollen Schwefeloxid, Stickstoffoxide, Ozon, Kohlendioxid und Feinstaub gemessen werden.

Zusätzlich soll sie Niederschlagsmengen, Globalstrahlung und Luftdruck dokumentieren.

Aktuell betreibt die Stadt nur eine Ozon-Messstation an der Rathausallee.