oben_03

19. Januar 2018

Sturmbilanz

Orkantief Friederike hat gestern auch in Norderstedt Spuren hinterlassen und für zahlreiche[mehr]

19. Januar 2018

Tourismus-Rekord

Einen Rekord verzeichnet auch das Land Schleswig-Holstein, was den Tourismus angeht. Laut[mehr]

19. Januar 2018

Standortfrage

Mit der Ansiedlung des Rewe Zentralstandorts ist Henstedt-Ulzburg einen entscheidenden Schritt[mehr]

14. Juli 2017

Umweltmessstation

Die Grünen wollen jetzt amtliche Klarheit über die Luftqualität in Norderstedt.

Deshalb fordern sie im Umweltausschuss, dass die Stadt eine Umweltmessstation errichtet und betreibt.

Damit sollen Schwefeloxid, Stickstoffoxide, Ozon, Kohlendioxid und Feinstaub gemessen werden.

Zusätzlich soll sie Niederschlagsmengen, Globalstrahlung und Luftdruck dokumentieren.

Aktuell betreibt die Stadt nur eine Ozon-Messstation an der Rathausallee.