oben_03

30. März 2020

totes Schaf

Im Zuge der Ermittlungen über die Herkunft des toten Schafes, das vergangene Woche am Straßenrand[mehr]

30. März 2020

schwerer Unfall

Schwere Verletzungen hat am Freitag ein Fahrradfahrer bei einem Unfall in Norderstedt auf der[mehr]

27. März 2020

Raubüberfall

Eine 84 Jahre alte Norderstedterin ist am Mittwochvormittag überfallen und ausgeraubt worden. Die[mehr]

13. Januar 2020

Überfall

Bisher unbekannte Täter haben am Freitagabend in Henstedt-Ulzburg einen Pizzaboten überfallen und ausgeraubt. Der 24-Jährige hatte gegen 19.55 Uhr gerade eine Bestellung in der Neubrandenburger Straße ausgeliefert und sich wieder in sein Auto gesetzt, als zwei Männer plötzlich die Fahrertür öffneten und Portemonnaie und Mobiltelefon forderten. Der Pizzabote händigte den Tätern beides aus. Die flohen daraufhin zu Fuß in Richtung Rostocker Straße und weiter Richtung AKN Trasse. Nach Aussage des Opfers waren beide Täter etwa 20 Jahre alt, trugen Skimasken und sprachen akzentfreies Deutsch. Die Fahndung lief bisher erfolglos. Wer Hinweise zur Tat oder den Tätern geben kann, wird gebeten sich zu melden, und zwar unter Telefon 040 – 528060.