oben_03

23. Oktober 2020

Unfall

Schwere Verletzungen hat heute gegen 13.50 Uhr eine 17jährige Kradfahrerin bei einem Unfall in[mehr]

23. Oktober 2020

Promillefahrt

Mit 2,38 Promille ist am späten gestrigen Abend ein Autofahrer aus Henstedt-Ulzburg gestoppt[mehr]

23. Oktober 2020

Corona-Ausbruch

Im Alten- und Pflegeheim Steertpogghoff in Norderstedt haben sich zehn Bewohner und zwei[mehr]

29. Juni 2020

Sperrung

Die Bahnhofstraße in Friedrichsgabe wird ab Mittwoch, den 1. Juli, zwischen Quickborner Straße und Pestalozzistraße voll für den Autoverkehr gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten: Im Auftrag der Stadtwerke werden Versorgungsleitungen saniert. Die Grundstücke entlang des genannten Abschnitts der Bahnhofstraße können während der Vollsperrung nicht mit Kraftfahrzeugen angefahren werden. Eine Gehwegseite wird für Fußgänger freigehalten. In der angrenzenden Ostdeutschen Straße wird die Einbahnstraßenregelung während der Zeit der Bauarbeiten umgekehrt: In die Ostdeutsche Straße kann dann aus Richtung Pestalozzistraße in Richtung Bürgermeister-Klute-Straße eingefahren werden. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern.