oben_03

20. Juni 2018

Asylbewerber

Innenminister Hans-Joachim Grote hat jetzt in einer Landtagsrede bekräftigt, dass die freiwillige[mehr]

20. Juni 2018

Urteil

Im Prozess um einen brutalen Raubüberfall in Norderstedt hat das Kieler Landgericht am Mittwoch[mehr]

20. Juni 2018

falsche Polizisten

Am Freitag haben die Beamten der Polizeistation Henstedt-Ulzburg mit Unterstützung der Kollegen aus[mehr]

06. Dezember 2017

REWE-Bürgerentscheid

Das Oberverwaltungsgericht Schleswig hat gestern die Beschwerde in Sachen Bürgerbegehren zur geplanten Rewe-Ansiedlung in Henstedt-Ulzburg zurückgewiesen. Damit haben die Gemeinde und das Unternehmen nun die endgültige Sicherheit, das Bebauungsplanverfahren zum Abschluss zu bringen, sagte dazu Bürgermeister Stefan Bauer. Wie bereits mehrfach berichtet, hatte sich gegen die geplante Ansiedlung eine Bürgerinitiative gegründet, die in erster Linie eine Reduzierung der Gesamtfläche forderte. Das wiederrum wollte Rewe nicht.