oben_03

23. Mai 2018

Feuerwehrreport

21 Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Neuen Weg in Henstedt-Ulzburg mussten heute früh von der[mehr]

23. Mai 2018

Diebstahl

Gleich zwei hochwertige Mercedes-Geländewagen sind in der Nacht zum heutigen Mittwoch in[mehr]

23. Mai 2018

Prozess

Drei Männer im Alter von 28, 42 und 45 Jahren müssen sich am Freitag vor dem Schöffengericht[mehr]

13. November 2017

Raubüberfall

Auf ein Geschäft in der Industriestraße in Henstedt-Ulzburg ist am Freitagabend ein Raubüberfall verübt worden. Nach Angaben der Kripo hatte gegen 19 Uhr ein maskierter Mann das in einer Lagerhalle befindliche Geschäft betreten, den Angestellten mit einer Waffe bedroht und Geld verlangt. Anschließend floh der Täter mit seiner Beute. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Der Mann soll circa 1,70 Meter groß sein und war komplett schwarz gekleidet. Er trug eine auffällige Maske vor dem Gesicht. Die Kripo Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen.