oben_03

14. Dezember 2018

Beteiligungsverfahren

Das Land Schleswig-Holstein will den Landesentwicklungsplan fortschreiben. Das[mehr]

14. Dezember 2018

Netzwerk wächst

Das NeNo-Netzwerk wächst und wächst. Bei der Info-Veranstaltung zur Eröffnung einer neuen Gruppe in[mehr]

13. Dezember 2018

Ausstellung

Die Gemeinschaftsschule Ossenmoorpark und das Lise-Meitner-Gymnasium haben sich anlässlich der[mehr]

13. November 2017

Raubüberfall

Auf ein Geschäft in der Industriestraße in Henstedt-Ulzburg ist am Freitagabend ein Raubüberfall verübt worden. Nach Angaben der Kripo hatte gegen 19 Uhr ein maskierter Mann das in einer Lagerhalle befindliche Geschäft betreten, den Angestellten mit einer Waffe bedroht und Geld verlangt. Anschließend floh der Täter mit seiner Beute. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Der Mann soll circa 1,70 Meter groß sein und war komplett schwarz gekleidet. Er trug eine auffällige Maske vor dem Gesicht. Die Kripo Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen.