oben_03

14. Februar 2020

Platzprobleme

Die Verkehrsprobleme an der Ohechaussee werden sich wohl so schnell nicht lösen lassen. Zu dem[mehr]

14. Februar 2020

Diebstähle

In den vergangenen Tagen ist es im Kreis Segeberg zu einer Reihe von Diebstählen aus[mehr]

14. Februar 2020

Trauer

Der ehemalige Norderstedter Bürgermeister Dr. Volker Schmidt ist am 5. Februar im Alter von 78[mehr]

02. Dezember 2019

Pistolenschüsse

Ein Obdachloser hat am Sonnabend in Norderstedt einen SEK-Einsatz ausgelöst. Der Mann, der in einem Zelt nahe der Straße Syltkuhlen lebt, hatte gegen 14Uhr mit einer Schreckschuss-Pistole mehrfach in die Luft geschossen. Die sofort alarmierte Polizei sperrte den Bereich weiträumig ab und forderte das Spezialeinsatzkommando. Das SEK griff dann gegen 17 Uhr zu und nahm den Mann in Gewahrsam. Der 48jährige Obdachlose wurde später ein eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.