oben_03

14. Dezember 2018

Beteiligungsverfahren

Das Land Schleswig-Holstein will den Landesentwicklungsplan fortschreiben. Das[mehr]

14. Dezember 2018

Netzwerk wächst

Das NeNo-Netzwerk wächst und wächst. Bei der Info-Veranstaltung zur Eröffnung einer neuen Gruppe in[mehr]

13. Dezember 2018

Ausstellung

Die Gemeinschaftsschule Ossenmoorpark und das Lise-Meitner-Gymnasium haben sich anlässlich der[mehr]

10. August 2018

Nominierung

Felix Drinkuth von Eintracht Norderstedt wurde für die Wahl zum Hamburger Amateurfußballer des Jahres nominiert. Neben dem 23jährigen Stürmer stehen auch Atac Ermann von Teutonia Ottensen, Sven Möller vom TuS Dassendof, Nick Scharkowski vom SC Victoria Hamburg und Jeremy Wachter vom TuS Osdorf zur Wahl. Während Drinkuth in der Regionalliga-Mannschaft der Eintracht spielt, kicken alle anderen Nominierten für Oberliga-Vereine. Vor einem Jahr wurde übrigens Nick Brisevac Amateurfußballer des Jahres, Brisevac spielte damals noch für Altona 93, inzwischen für Eintracht Norderstedt.