oben_03

23. Mai 2018

Feuerwehrreport

21 Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Neuen Weg in Henstedt-Ulzburg mussten heute früh von der[mehr]

23. Mai 2018

Diebstahl

Gleich zwei hochwertige Mercedes-Geländewagen sind in der Nacht zum heutigen Mittwoch in[mehr]

23. Mai 2018

Prozess

Drei Männer im Alter von 28, 42 und 45 Jahren müssen sich am Freitag vor dem Schöffengericht[mehr]

12. März 2018

Nominierung

Auch die AfD Norderstedt hat jetzt ihre Kandidaten für die Kommunalwahl im Mai nominiert. Die Liste wird von Christian Waldheim angeführt, der im Herbst auch bei der Oberbürgermeisterwahl angetreten war. Die AfD wird in elf der 20 Wahlbezirke mit Kandidaten auftreten. Repressalien, Anschläge auf Heim und Haus und soziale Ausgrenzung führen nach Aussage der AfD dazu, dass sich viele Mitglieder und Sympathisanten nicht öffentlich zu ihrer Partei bekennen würden. Die Schwerpunkte ihrer Politik sieht Waldheim bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, gesicherter Kinderbetreuung und mehr Bürgerbeteiligung und mehr Sicherheit.