oben_03

16. Juli 2018

tierischer Einsatz

Einen ungewöhnlichen tierischen Einsatz hatte die Polizei Norderstedt am Freitagvormittag. Denn[mehr]

16. Juli 2018

Motorradunfall

Verletzungen erlitten dagegen ein Motorradfahrer und seine Sozia bei einem Unfall ebenfalls am[mehr]

16. Juli 2018

Zeugen gesucht

Bereits am vergangenen Mittwoch ist es auf dem Parkplatz der Volkshochschule in der Hamburger[mehr]

11. Juli 2018

Nein zum Neubau

Die FDP Norderstedt hat sich erneut gegen einen Neubau des Stadtmuseums ausgesprochen. Dies vor allem in Bezug auf die jüngste Auszeichnung, die das Stadtmuseum erneut erhalten hat. Damit sei deutlich geworden, dass die Räumlichkeiten ideal für den Erfolg des Museums seien. Die geplanten 4 Millionen Euro für den Neubau würde die Stadt deshalb zum Fenster rauswerfen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung wortwörtlich. Zumal es ja offensichtlich noch keinen geeigneten Standort für einen möglichen Neubau gebe. Die angedachte Variante, das Stadtmuseum im Stadtpark neu zu errichten, stößt bei der FDP auf Kritik. Die Liberalen fordern stattdessen kleine Verbesserungen für das Stadtmuseum und mehr Investitionen in den Bereichen Schulen, Kitas, Sport und Verkehr.