oben_03

01. Oktober 2020

vermisst

Dann gibt es noch eine Vermisstenmeldung: Seit gestern ca. 08:00 Uhr wird die 69jährige Krystyna[mehr]

01. Oktober 2020

Einbruch

Auch wegen eines Einbruchs in die HEM-Tankstelle in der Ulzburger Straße werden Zeugen gesucht. In[mehr]

01. Oktober 2020

Unfallflucht

Am Dienstag, den 22.September, gegen 12:30 Uhr, ist es in der Ulzburger Straße auf Höhe der Straße[mehr]

07. August 2020

Nachtragshaushalt

Der erste Nachtragshaushalt für die Jahre 2020/2021 dürfte im Mittelpunkt der nächsten Sitzung des Hauptausschusses am kommenden Montag stehen. Denn die Corona-Pandemie hat erhebliche finanzielle Auswirkungen auf den laufenden Haushalt. Allein bei den Gewerbesteuereinnahmen soll der Ansatz um 20 Millionen Euro auf dann 76 Millionen Euro reduziert werden. Dennoch geht die Verwaltung von einem Überschuss am Ende des Jahres aus. Allerdings werden statt ursprünglich 3,9 Millionen Euro nun nur noch 2,6 Millionen Euro erwartet. Vor allem viele geplante Investitionen wurden auf die folgenden Jahre verschoben. Insgesamt wird der Beitrag der Auszahlungen hier um 10 Millionen Euro gekürzt. Die Sitzung beginnt um 18.15 Uhr im Plenarsaal des Rathauses.