oben_03

23. Oktober 2020

Unfall

Schwere Verletzungen hat heute gegen 13.50 Uhr eine 17jährige Kradfahrerin bei einem Unfall in[mehr]

23. Oktober 2020

Promillefahrt

Mit 2,38 Promille ist am späten gestrigen Abend ein Autofahrer aus Henstedt-Ulzburg gestoppt[mehr]

23. Oktober 2020

Corona-Ausbruch

Im Alten- und Pflegeheim Steertpogghoff in Norderstedt haben sich zehn Bewohner und zwei[mehr]

06. Dezember 2018

keine Sonderrechte

Hebammen werden in Norderstedt erstmal keine kostenlose Ausnahmegenehmigung zum Parken erhalten. Das wurde jetzt im Hauptausschuss beschlossen. Die CDU hatte diese Sonderregelung für Hebammen beantragt. Nach langer Diskussion entschieden sich die Ausschussmitglieder mehrheitlich dagegen. Stattdessen hat die Verwaltung jetzt den Auftrag bekommen, die Einführung einer solchen Ausnahmeregelung zu prüfen. Dazu sollen auch die Erfahrungen von Städten wie Hannover, Köln oder Bochum mit einbezogen werden, in denen es eine solche Regelung gibt.