oben_03

05. Dezember 2019

Umbauarbeiten

Das Gebrauchtwarenhaus Hempels wird umgebaut. Aus diesem Grund bleibt die Warenannahme vom[mehr]

05. Dezember 2019

Feuerwehreinsatz

Glück im Unglück hatten am gestrigen Mittwoch die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Quickborn im[mehr]

05. Dezember 2019

falsche Parkanweisungen

Für Verunsicherung sorgen seit einigen Tagen angebliche Parkanweisungen der Stadt, die Autofahrer[mehr]

13. August 2019

Grillunfall

Lebensgefährliche Verbrennungen hat sich am gestrigen späten Nachmittag ein 35 Jahre aller Mann bei einem Grillunfall in Quickborn zugezogen. Der Mann hatte seinen Grill mit Kohlebriketts und Brennpaste entzündet, als das Feuer plötzlich auf seine Kleidung übergriff. Die Lebensgefährtin löschte das Feuer umgehend mit Wasser ab, dennoch erlitt der Mann schwere Verbrennungen im Gesicht, am Oberkörper sowie an den Beinen. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus. Während des Einsatzes wurde deshalb die Ellerauer Straße für knapp eine Stunde für den Verkehr gesperrt.