oben_03

21. Januar 2019

brennender Mist

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Garstedt und Glashütte waren am gestrigen Sonntag fast 12 Stunden[mehr]

21. Januar 2019

Fahrerflucht

Ein Fall von Fahrerflucht beschäftigt die Polizei in Kisdorf. Nach bisherigem Stand der[mehr]

21. Januar 2019

Prozess

Wegen des Verdachts des Betrugs muss sich an diesem Donnerstag ein 47 Jahre alter Mann vor dem[mehr]

05. Dezember 2018

Glätteunfälle

Mindestens 21 Glätteunfälle registrierte die Polizei heute Früh in den Landkreisen Segeberg und Pinneberg. Allein sechsmal krachte es auf der A23. Zehn Autofahrer wurden heute verletzt, ein Radfahrer stürzte aufgrund der Glätte schwer und erlitt schwere Verletzungen. Die ersten Meldungen von glättebedingten Unfällen erreichten die Einsatzleitstelle um 4.30 Uhr, sie endete gegen 8.30 Uhr.