oben_03

23. Oktober 2020

Unfall

Schwere Verletzungen hat heute gegen 13.50 Uhr eine 17jährige Kradfahrerin bei einem Unfall in[mehr]

23. Oktober 2020

Promillefahrt

Mit 2,38 Promille ist am späten gestrigen Abend ein Autofahrer aus Henstedt-Ulzburg gestoppt[mehr]

23. Oktober 2020

Corona-Ausbruch

Im Alten- und Pflegeheim Steertpogghoff in Norderstedt haben sich zehn Bewohner und zwei[mehr]

29. September 2020

Corona Zahlen

Im Kreis Segeberg hat es seit gestern zwei nachgewiesene COVID-19-Neuinfektionen gegeben. Dabei handelt es sich um eine Person mit unbekannter Infektionsquelle. Die zweite Person ist eine Mitarbeiterin eines Kindergartens in Klein Rönnau. Dort war bereits am Sonnabend eine Erzieherin positiv getestet worden. Die Einrichtung ist aktuell geschlossen.

Aktuell sind 15 Personen im Kreis mit Corona infiziert.