oben_03

20. Juni 2018

Asylbewerber

Innenminister Hans-Joachim Grote hat jetzt in einer Landtagsrede bekräftigt, dass die freiwillige[mehr]

20. Juni 2018

Urteil

Im Prozess um einen brutalen Raubüberfall in Norderstedt hat das Kieler Landgericht am Mittwoch[mehr]

20. Juni 2018

falsche Polizisten

Am Freitag haben die Beamten der Polizeistation Henstedt-Ulzburg mit Unterstützung der Kollegen aus[mehr]

11. August 2017

Busse statt Bahn

Die AKN führt in diesem Monat im Bereich Ulzburg Süd und Norderstedt Instandhaltungsarbeiten durch.

Aus diesem Grund kommt es immer wieder zu Streckensperrungen.

Die Linie A2 zwischen Norderstedt-Mitte und Ulzburg Süd wird vom 19. August an bis zum 28. August komplett gesperrt.

Fahrgäste müssen in dieser Zeit auf Busse ausweichen.

Der Ersatzverkehr soll zu den Hauptverkehrszeiten im 20-Minuten-Rhythmus fahren.

Die Fahrzeit verlängert sich je nach Fahrtziel um 20 bis 40 Minuten.

Genaue Informationen über den Ersatzfahrplan gibt es im Internet unter www.akn.de.

Außerdem weist die AKN auf mögliche Lärmbelästigungen für Anwohner hin, da rund um die Uhr gearbeitet werde, um die Sperrung so kurz wie möglich zu halten.

Bei den geplanten Arbeiten sollen sowohl Weichen als auch Schienen, Schwellen und Schotter erneuert werden.