oben_03

14. Februar 2020

Platzprobleme

Die Verkehrsprobleme an der Ohechaussee werden sich wohl so schnell nicht lösen lassen. Zu dem[mehr]

14. Februar 2020

Diebstähle

In den vergangenen Tagen ist es im Kreis Segeberg zu einer Reihe von Diebstählen aus[mehr]

14. Februar 2020

Trauer

Der ehemalige Norderstedter Bürgermeister Dr. Volker Schmidt ist am 5. Februar im Alter von 78[mehr]

14. Januar 2020

Baumschenkung

Die Stadt Norderstedt verschenkt wieder Bäume im Gesamtwert von rund 20.000 Euro an die Bürgerinnen und Bürger. Darunter heimische klein- bis mittelkronige Laubbäume sowie hochstämmige Obstbäume. Wer einen Baum geschenkt bekommen möchte, der kann sich ab sofort bei der Stadt darum bewerben. Und zwar per Mail an Gruenplanung@norderstedt.de oder schriftlich an die Stadt Norderstedt, Amt für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr, Baumschenkung, Rathausallee 50, 22846 Norderstedt. Mitmachen kann jeder, der ein eigenes Grundstück besitzt oder aber die schriftliche Zustimmung des Vermieters vorlegen kann. Pro Haushalt beziehungsweise pro Grundstück wird nur ein Baum abgegeben.