oben_03

21. Januar 2019

brennender Mist

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Garstedt und Glashütte waren am gestrigen Sonntag fast 12 Stunden[mehr]

21. Januar 2019

Fahrerflucht

Ein Fall von Fahrerflucht beschäftigt die Polizei in Kisdorf. Nach bisherigem Stand der[mehr]

21. Januar 2019

Prozess

Wegen des Verdachts des Betrugs muss sich an diesem Donnerstag ein 47 Jahre alter Mann vor dem[mehr]

10. Oktober 2018

Bauarbeiten

Der Aus- und Umbau der Tangstedter Landstraße geht weiter. Wie das Bezirksamt Hamburg-Nord jetzt mitteilte, soll nun die Bushaltestelle Wattkorn barrierefrei ausgebaut werden. Diese Haltestelle in Fahrrichtung Norden soll vor der Hausnummer 244 errichtet werden. Nach dem Umbau sollen Radfahrer künftig im Bereich der Bushaltestellen und Einmündungen über Schutzstreifen auf der Fahrbahn geführt werden, so würden breitete Gehwege entstehen. Mit den Bauarbeiten soll am 15. Oktober begonnen werden, dann wird die Tangstedter Landstraße in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Eine Behelfsampel soll den Verkehr regeln. Die Zufahrten zu den Straßen Wattkorn und Harncksweg bleiben gesperrt. Eine weitere Vollsperrung ist für den 20. Dezember geplant, dann sollen die Umbauarbeiten auf der Tangstedter Landstraße abgeschlossen sein.