oben_03

18. Februar 2019

Einbrüche

In der Zeit vom vergangenen Freitag, 8 Uhr, bis zum Sonnabendmittag um 12.30 Uhr ist es in[mehr]

18. Februar 2019

Geld fürs Ehrenamt

Die Sparkasse Holstein vergibt auch in diesem Jahr wieder „30.000 Euro für 30 tolle Projekte in der[mehr]

18. Februar 2019

Bilanz

Insgesamt 387 Einsätze gab es für die Feuerwehr Quickborn im vergangenen Jahr. Dies wurde jetzt auf[mehr]

13. März 2018

Azubiheim gefordert

Die SPD-Norderstedt fordert ein Wohnheim für Auszubildende. Mit einem entsprechenden Antrag befasst sich diese Woche der Sozialausschuss. Hintergrund der Forderung seien die hohen Mieten, die in Norderstedt verlangt werden. Diese seien vor allem für Auszubildende nicht zu bezahlen. Mit einem Azubi-Heim könnte Abhilfe geschaffen werden, so die Sozialdemokraten. Der Sozialausschuss tagt an diesem Donnerstag ab 18.30 Uhr im Rathaus.