oben_03

26. Juni 2019

Baustreit 1

Keinen Baustopp, sondern eine konstruktive Denkpause, um unsere schöne Stadt noch schöner zu[mehr]

26. Juni 2019

Baustreit 2

Der FDP Politiker Christian Görtz ist empört über einen Beschluss, der am vergangenen Donnerstag,[mehr]

26. Juni 2019

AfD-Fraktionschef will Landesvorsitz

Christian Waldheim, Fraktionschef der Norderstedter AfD, strebt nach dem Landesvorsitz der[mehr]

11. Januar 2019

Antrag

Der komplette Aufsichtsrat des städtischen Seniorenheims „Das Haus im Park“ soll abberufen werden. Dies sieht ein gemeinsamer Antrag aller Fraktionen im Hauptausschuss vor. Davon ausgenommen ist Sozialdezernentin Anette Reinders, die Kraft ihres Amtes dem Gremium angehört. Wer in den Aufsichtsrat für die Parteien nachrücken soll, steht noch nicht in der Vorlage. Wie mehrfach berichtet, sorgt derzeit die plötzliche Abberufung des Geschäftsführers des Seniorenheims für Unruhe. Sowohl der ehemalige Leiter als auch die Stadt haben in dieser Angelegenheit Anwälte eingeschaltet. Die Sitzung des Hauptausschusses ist am 21. Januar.